Skip to main content

Ausstattung & Zubehör

Mottopartys sind der Renner, und das schon seit langem. Das liegt daran, dass sie sich durch ihr Konzept von anderen, standardmäßigen Partys unterscheiden und einfach als originell empfunden werden. Natürlich bringt das aber auch mit sich, dass Mottopartys etwas aufwändiger und durchdachter geplant und organisiert werden müssen, damit alles reibungslos klappt und die Fete wirklich gelingt. Das betrifft in besonderem Maße die Ausstattung und das Zubehör, das für die Mottoparty benötigt wird.

Zunächst einmal sollte sich der Gastgeber darüber Gedanken machen, welches Motto er für seine Party auswählen möchte – daran orientiert sich letztlich alles, von der Dekoration über den Dresscode bis hin zu Essen, Trinken und Musik. Im Folgenden soll der Frage nachgegangen werden, welche grundlegende Ausstattung und welches Zubehör Sie für Ihre Mottoparty beanspruchen.

Haben Sie sich für ein Motto entschieden, beginnt die konkrete Planungsphase. Wann soll die Mottoparty stattfinden, in welchem Rahmen (Ort), wie viele Gäste sollen anwesend sein usw. Sind diese Fragen geklärt, müssen die Gäste natürlich über alle wichtigen Informationen rund um die Mottoparty informiert werden. Dies kann unspektakulär über Facebook oder andere Socialmedia Kanäle erfolgen, oder aber Sie bedienen sich kreativen Einladungskarten – was übrigens gut ankommt. Diese Karten können/sollten optisch dann so gestaltet sein, dass sie auf das Motto der Party hinweisen. Inhaltlich sollte die Einladungskarte die Gäste über Zeitpunkt und Ort informieren, ferner möglicherweise auch, warum das Motto gewählt wurde. Äußerst wichtig sind auch Hinweise zum gewünschten Dresscode der Gäste, schließlich ist das originelle und kreative Outfit der Partygänger ein zentrales Merkmal der Mottoparty.

Neben Einladungskarten und Erklärungen zur geforderten Kleiderwahl ist in Sachen Ausstattung und Zubehör natürlich die Dekoration besonders wichtig. Mit den richtigen Dekoartikeln bilden Sie gewissermaßen den äußeren, sofort wahrnehmbaren Rahmen für Ihre Mottoparty. Je nachdem, wie sich das Programm der Party gestaltet (Veranstaltung drinnen oder draußen) sollte umfangreich dekoriert werden. Wesentlich ist natürlich die Tischdekoration, denn dies ist ein zentraler Ort der Mottoparty, an dem alle Gäste zusammen kommen. Lustig und einfallsreich ist es aber auch, wenn die Gäste gleich an der Eingangstüre mit einer originellen Dekoration auf das Motto der Party hingewiesen werden. Weitere Orte, die sich gut für eine mottotypische Dekorierung eignen, sind Wände, u.U. Möbel sowie generell der Außenbereich (Terrasse, Balkon, Garten). Allgemeines Dekorationszubehör, das unabhängig vom Motto auf Partys praktisch unumgänglich ist, sind u.a. Girlanden, Wandtattoos, Poster, Luftschlangen, Tröten, Luftballons, Tischdecken, Gestecke, generell Tischdeko, Servietten, Geschirr in Form von Pappteller und Pappbechern, Streudeko, Fähnchen, Außenbeleuchtung wie Lichterketten etc. Wenn sich dann auf möglichst vielen dieser Dekoartikel das Motto der Party wiederfindet, umso besser.



JB Systems LED Partylichtanlage

54,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zur grundlegenden Ausstattung Ihrer Mottoparty gehört natürlich ebenso die kulinarische Verpflegung. Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken dazu, welche Speisen das Motto besonders gut aufgreifen, denn auch hier sollte der Partyanlass deutlich erkennbar sein. Allerdings ist das sich durchziehende Motto beim Essen weniger wichtig als etwa bei der Dekoration, denn im Vordergrund steht hier immer noch der Geschmack und eine gewisse Vielfalt an Speiseangeboten. Als Darreichungsform bietet sich gut ein Buffet an, sowohl was Warmes, als auch was kaltes Essen sowie das Dessert anbelangt. Beim Trinken gilt, dass klassische Getränke stets vorhanden sein sollten und ein Spektrum abgedeckt wird, das die verschiedenen Vorstellungen der Partygäste berücksichtigt. Aber selbstverständlich kann zusätzlich ein Mottodrink angeboten werden, wenn der Gastgeber hierzu eine kreative Idee hat.

Ganz wichtig auf Mottopartys ist die Musikauswahl, sie gehört zur Ausstattung auf jeden Fall dazu. Im Zuge der organisatorischen Planungen im Vorfeld sollte die Musik, die auf der Party gespielt werden soll, gut durchdacht werden. Denn sie spiegelt ebenfalls wesentlich das Motto der Veranstaltung wieder. Die Auswahl sollte aus diesem Grund passend zum Motto getroffen werden und gleichfalls abwechslungsreich sein (verschiedene Genres und Interpreten, falls durchführbar), denn Musik trägt unbewusst auch zur atmosphärischen Stimmung der Party bei.

Beliebt auf Mottopartys sind zudem lustige Partyspiele, denn sie lockern auf und sorgen für Erheiterung. Auch hier sollten Sie – je nachdem, welche Spiele zum Einsatz kommen – an das entsprechende Zubehör in Form unterschiedlicher Utensilien denken, die dafür benötigt werden.